• Arbeits- und Gesundheitsschutz

    Ein Thema für alle Unternehmen

    Das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz berührt heute alle Unternehmen und Wirtschaftsbereiche. Sei es, weil permanent eine Vielzahl geänderter gesetzlicher Anforderungen im Unternehmen umgesetzt werden müssen oder weil Unternehmen erkannt haben, dass Verbesserungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz eine wirkungsvolle Massnahme zur eigenen Qualitäts- und Produktivitätssteigerung sind.

    Als GQA-zertifizierter Dienstleister legen wir großen Wert auf die Auswahl und Fortbildung unserer Mitarbeiter um den Qualitätsanforderungen unserer Kunden zu genügen.

    Heute betreut die BBG bereits mehr als 5.000 Betriebe unterschiedlicher Grösse aus den verschiedensten Wirtschafts- und Gewerbezweigen in den relevanten Dienstleistungsbereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin und Baustellenkoordination.

    Wir erstellen Ihnen praxisnahe Betreuungskonzepte oder Outsourcingvorschläge, die auf Ihre speziellen betriebsspezifischen Belange und Besonderheiten zugeschnitten sind.

    Die BBG stellt Ihnen externe Betriebsärzte und Sicherheitsfachkräfte gemäß Arbeitssicherheitsgesetz zur Verfügung. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung der nach ASiG geforderten Aufgaben gemäß den § 3 (Aufgaben der Betriebsärzte) und § 6 (Aufgaben der Fachkräfte für Arbeitssicherheit) und sorgen für eine umfassende Betreuung.

    Eine wichtige Zielsetzung unserer sicherheitstechnischen und arbeitsmedizinischen Betreuung ist die Reduzierung von Arbeitsunfällen und betrieblich bedingten Krankheitsfehlzeiten.

    Wir wollen Sie vor möglichen negativen Folgeerscheinigungen wie Regressforderungen der Unfallversicherungsträger, Produktionsausfällen oder Anlagenstillständen schützen. Denn nur gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter sichern Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

    Unsere Leistungen

    Unser Leistungsprofil umfasst folgende Schwerpunkte:

    • Beratung zur rechtskonformen Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen
    • Gestellung verschiedenster externer Beauftragter (z. B. Sicherheitsfachkraft, Betriebsarzt, Baustellenkoordinator, Brandschutzbeauftragter, Störfallbeauftragter, Strahlenschutzbeauftragter)
    • Durchführung von Gefährdungsanalysen nach ArbSchG, GefStoffV, BiostoffV und BetrSichV
    • sicherheitstechnische Überprüfung von Anlagen, Maschinen und Einrichtungen
    • Beratung zu sicherheitstechnischen und arbeitsmedizinischen Fragestellungen
    • Planung und Durchführung interner Sicherheitsaudits
    • arbeitsmedizinische Untersuchung der Beschäftigten
    • Unterweisung und Schulung der Beschäftigten
    • Analyse von Arbeitsunfällen und Störfällen
    • Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement

    Unser Vertragspartner

    Seit 1998 sind die Straßenverkehrsgenossenschaften Vertragspartner des ASD.
    Der ASD ist der arbeitsmedizinische- und sicherheitstechnische Dienst der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr).

    ASD der BG Verkehr:

    Ottenser Hauptstr. 54
    22765 Hamburg
    Tel.: 040/ 39 80 22 50
    Fax.: 040/ 39 80 22 57
    E-Mail: asd(at)bg-verkehr.de
    Internet: www.asd-bg-verkehr.de

     

  • Ansprechpartner

    Hartmut Knöll

    Telefon 0211/7347-435
    Telefax: 0211/7347-444
    knoell@bbg-svg.de

© BBG Gesellschaft für betriebliche Beratung und Betreuung mbH